So geht es!

Auch in der Corona-Krise muss es weiter gehen! Wir haben unseren Online-Vorverkauf für euch überarbeitet. Allerdings mit einigen wichtigen Änderungen. Für unsere Veranstaltungen gibt es nun eine Begrenzung auf zwei
Tickets pro Person! Das hat den Grund, da wir vor jeder Veranstaltung die Kontaktdaten unserer Besucher nun digital erfassen um die Nachverfolgung im Falle potenzieller Ansteckungen erfüllen zu können und jedem die Chance bieten wollen endlich wieder Kultur zu genießen.

So funktioniert der Vorverkauf bei uns:

  1. Du suchst dir die Veranstaltung die du gerne Besuchen möchtest. Du darfst bei Jeder Veranstaltung nur maximal 2 Tickets in den Warenkorb legen.
  2. Gib die Daten ein! Wir brauchen von jedem Teilnehmer der Veranstaltung die auszufüllenden Daten. Bitte achte auf die richtige Schreibweise der E-Mailadressen, da dort das E-Ticket landet.
  3. Überprüfe deinen Warenkorb und sende die Bestellung ab. Du bekommst eine E-Mail mit den Details deiner Bestellung und die Daten für die Überweisung.
  4. Nach deiner Überweisung prüfen wir den Zahlungseingang. Bei erfolgreichem Zahlungseingang bestätigen wir deine Bestellung.
  5. Die jeweiligen Teilnehmer bekommen ihre personalisierten E-Tickets per E-Mail zugeschickt! Drucke das Ticket aus oder lade es dir auf dein Handy und bring es zur jeweiligen Veranstaltung mit!

    Ganz wichtig! Eine Übertragung der Karten auf eine andere Person ist auf Grund der personalisierten Eintrittskarten momentan leider nicht möglich. Bitte habt Verständnis damit wir die Auflagen mit bestem Wissen erfüllen können! Danke!

Q&A

Warum nur per Banküberweisung?

Jeder Service der eine schnelle Bezahlung ermöglicht erhebt Gebühren. Unsere Preisgestaltung kam bisher immer ohne aus um euch günstige Preise für Tickets anzubieten und damit die Künstler auch mehr davon haben. Wir werden aber weiter prüfen wie wir die Bezahlmethoden für euch erweitern können, bitten euch aber noch um Geduld.

Warum sehe ich die Veranstaltung nicht die ich besuchen möchte?

Da die Bezahlung nur über Überweisung möglich ist, wird der Vorverkauf schon 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn deaktiviert, da wir sicher gehen wollen, dass die Überweisungen noch frühzeitig eintreffen bevor die Veranstaltung beginnt. Daher ist es möglich, dass zeitnahe Veranstaltungen hier nicht mehr zum Vorverkauf angezeigt werden!

Ich kann nicht zur Veranstaltung kommen, kann ich die Karte einfach weitergeben?

Momentan können wir eine Übertragung des Tickets auf eine andere Person leider nicht anbieten. Die aktuellen Auflagen für Gastronomen und Veranstalter setzt voraus, dass wir die Daten der Besucher erfassen um mögliche Ansteckungsketten im Nachhinein nachverfolgen zu können. Die E-Tickets sind auf jeden Teilnehmer personalisiert.

Falls du noch nichts Überwiesen hast, kannst du deine Bestellung stonieren. Dazu schreibe uns bitte eine E-Mail mit deinem Namen und der Bestellnummer an: support@schuhfabrik-ahlen.de. Falls doch, setze dich bitte mit uns in Verbindung, damit wir gemeinsam eine Lösung finden.

Was passiert im Falle eines erneuten Lockdowns?

Falls es erneut zu einem Lockdown in der Region kommen sollte, versuchen wir bei einem Ausfall einer Veranstaltung, einen Ausweichtermin mit den Künstlern zu finden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Es besteht dann auch die Möglichkeit die Karten zurück zu geben oder wir stellen euch einen Gutschein aus in Höhe der gekauften Karten um euch hier Tickets für eine andere Veranstaltung zu bestellen!

Warum E-Tickets?

Auch wenn die Veranstaltungen die wir zur Zeit planen auf 90 Besucher begrenzt ist, wollen wir vermeiden, dass wir erst vor Ort die Daten der einzelnen Teilnehmer erfassen müssen. Ein schneller Einlass zur Veranstaltung ist die beste Möglichkeit gegen Schlangen die sich vor dem Eingang bilden. Durch unser schnelles Check-In System wissen wir ganz genau wer und ab wann ein Teilnehmer die Veranstaltung besucht.

Du hast noch Fragen?

Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du uns jederzeit eine E-Mail schicken an: support@schuhfabrik-ahlen.de

  • Euer Schuhfabrik Team